Material-Eigenschaften

Überblick über die verwendeten Materialien und deren Eigenschaften:


Material


Dichte (g/cm³)

Formstabil bis (°C)

Zugfestigkeit (MPa)

Bruchfestigkeit(MPa)

PLA

1,24

56

65

97

ABS

1,04

78

43

66

ASA

1,07

96

42

-

PC (Policarbonat)

1,20

93

57

80

PA12 - Poly­lauryl­lactam (Nylon)

1,20

150-180

50

-

PETG

1,23

64

49

68

Spezialfilament - Hitzebeständig bis 200 - 220°C

1,20

200-220

43-45

66

PolySmooth

1,15

50

41,72

-


PLA - Polylactide

PLA wird aus regenerativen Rohstoffen wie z.B. Maisstärke hergestellt und gehört damit zu den sogenannten „biokompatiblen Kunststoffen“.

 


ASA - Acrylnitril-Styrol-Acrylat-Copolymere

ASA ist sehr resistent gegen viele Chemikalien und wetterbeständig. Auch UV Licht kann dem hochwertigen ASA Druckmaterial nichts aussetzen.
ASA weißt im Vergleich zu ABS eine höhere Hitze-Formbeständigkeit auf. Dank dieser herausragenden Formstabilität ist ASA Filament perfekt für z.B. technische Bauteile geeignet aber auch sehr beliebt für den Einsatz im Freien.



PC - Polycarbonat

Policarbonat ist sehr widerstandsfähig. PC wird z.B. für die Produktion von kugelsicherem Glas und CDs eingesetzt. Es kann auch im ausgehärteten Zustand gebogen werden ohne zu brechen oder zu zersprigen.

 

 

PA12 - Poly­lauryl­lactam (Nylon)

Das 3D Druckmaterial Nylon besitzt eine lange Haltbarkeit und sehr hohe Beständigkeit gegen Chemikalien. Auf Grund seiner Eigenschaften ist Nylon Filament perfekt geeignet für den 3D Druck von Zahnrädern oder Schrauben.


TPU - Thermoplastisches Polyurethan

Die Verwendung von TPU Filamente ist sehr vielseitig. Ob als Dichtungsring in einer Maschine oder als Griffgummi eines Prototypen
Die Elastizität der TPU Filamente wird in der Shore-Härte gemessen. Hier gibt es große Unterschiede, von sehr weich bis schwer biegsam.



PETG - Polyethylenterephthalat

PETG ist sehr widerstandfähig, verfügt über starke mechanische Eigenschaften, ist schwer entflammbar, resistent gegen viele Chemikalien



Spezialfilament - Hitzebeständig bis 200 - 220°C

Eine hitzebeständiges Material welches bei richtiger Nachbearbeitung bis zu 230 °C Formstabil bleibt.

 


Spezialfilament - PolySmooth